Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

Von Königinnen und ihren Völkern

Mit dem Imker des Museums erkunden wir den Lehrbienenstand, erhalten Einblick in die Geschichte der Imkerei und beobachten die Bienen bei ihrer Arbeit an den Rähmchen einer Beute. Anschließend probieren wir den von ihnen hergestellten Honig.

Termine:

04. bis 08. Juni und

12. bis 15. Juni

Uhrzeit:

9.30 bis 11 Uhr

 

Kosten:

50 €  pro Gruppe

zuzüglich Eintritt

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung