Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

Hinweise zu Bild- und Tonmaterial

Private Aufnahmen

  • Foto- und Filmaufnahmen sind im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen zu privaten Zwecken gestattet.

Aufnahmen von Medienvertretern

  • Für Audio- oder Videoaufnahmen durch Medienvertreter (z.B. Hörfunk oder Fernsehen) ist von diesen zuvor eine Genehmigung bei der Museumsleitung oder der Öffentlichkeitsarbeit einzuholen.

Kommerzielle Aufnahmen

  • Für kommerzielle Fotos sowie Audio- oder Videoaufnahmen ist zuvor eine Genehmigung bei der Museumsleitung oder der Öffentlichkeitsarbeit einzuholen und eine Aufnahmegebühr zu entrichten.

Museumseigene Aufnahmen

  • Gerne stellen wir Ihnen Fotos kostenfrei für Veröffentlichungen zur Verfügung. Wir benötigen hierzu Informationen über das Thema sowie über den Titel und die Art der Publikation.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung