Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

Geschenketipp für Freunde der 60er und 70er Jahre

Die drei Einzelbände zur Ausstellung

Mit dem Begleitband „Der letzte Gaul – der erste Porsche“ der Ausstellung „Umbruchzeit“ bietet das Fränkische Freilandmuseum Fladungen das optimale Weihnachtsgeschenk für alle Liebhaber der 60er und 70er Jahre. Zum Preis von 8€ ist die Eigenpublikation des Fränkischen Freilandmuseum Fladungen erhältlich. 

Drei Freilichtmuseen zeigten unterschiedliche Aspekte dieser Umbruchszeit auf: Das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim widmete sich dem neuen Bauen und Wohnen, das Fränkische Freilandmuseum Fladungen den Veränderungen der ländlichen Arbeitswelt und das Niedersächsische Freilichtmuseum Cloppenburg dem neuen Lebensstil.

Alle drei Begleitbände zusammen sind für 30 € im Schuber erhältlich. 

Öffnungszeiten der Museumsverwaltung, Bahnhofstraße 19, 97650 Fladungen:
Mo bis Do. 9 bis 16 Uhr und Freitag von 9 -12 Uhr, Tel. 09778-9123-0.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung