Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

Der Bayerische Rundfunk mit Radio, Fernsehen und Online zu Gast

Fränkische Landpartie

Der Bayerische Rundfunk ist zu "Fränkischen Landpartie" 2014 zu Gast in den Fränkischen Freilandmuseen: Am 29. August im Freilandmuseum in Fladungen. 

Das Studio Würzburg des BR kommt zur "Landpartie" in's Freilandmuseum nach Fladungen. Ab 11 Uhr beginnt das Vorprogramm mit Live-Musik und Interviews. Zum Mittag wird die Sendung "Mittags in Mainfranken" live aus dem Museum gesendet. Am Nachmittag unterhält u.a. Kabarettist Mäc Härder und die Sendung "Frankenschau aktuell" wird für die TV-Ausstrahlung aufgezeichnet. 

Am 30. und 31. August folgt dann das große Museumsfest. 

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung