Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

Museumsbier-Anstich


Sonntag, 24.06.18 | 11.00 Uhr

Beim Bieranstich im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen haben die Besucher die Gelegenheit, sich von der Qualität des diesjährigen Museumsbieres überzeugen. Bereits im April wurde das naturtrübe, ungefilterte Märzen im Gemeindebrauhaus aus Alsleben von Museumsmitarbeitern und ehrenamtlichen Helfern gebraut. Am Museumsweiher können sich die Gäste den frischen Gerstensaft bei zünftiger Musik nun endlich zum ersten Mal schmecken lassen.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung