Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

Öffnungszeiten

Das Fränkische Freilandmuseum Fladungen hat in der Saison 2018 von Ostersonntag, den 1. April bis Sonntag, den 4. November geöffnet. Die Öffnungszeiten sind täglich von 9 bis 18 Uhr, letzter Einlass ist um 17 Uhr. Im April und Oktober ist montags Ruhetag (außer Ostermontag, 2. April 2018).

Eintrittspreise

Für einen Besuch des Freilandmuseums Fladungen gelten in der Saison 2018 folgende Eintrittspreise:

ERWACHSENE
5,00 EUR

ERMÄSSIGTER EINTRITT
3,00 EUR

  • Kinder
  • Studierende
  • Menschen mit Behinderung
  • Bundesfreiwilligendienstleistende
  • Inhaber der bayerischen Ehrenamtskarte
  • Besitzer eines Rhön-Zügle-Fahrschein
  • Erwachsene ab 16.30 Uhr
FAMILIENTAGESKARTE 
10,00 EUR  
  • Eltern mit eigenen schulpflichtigen Kindern
ERMÄSSIGTE FAMILIENTAGESKARTE 
8,00 EUR
  • ein Elternteil mit eigenen schulpflichtigen Kindern
OMA-OPA-ENKEL-KARTE 
10,00 EUR  
  • Großeltern mit schulpflichtigen Enkeln

ERMÄSSIGTE FAMILIENTAGESKARTE RHÖN-ZÜGLE

8,00 EUR

  • Eltern mit eigenen schulpflichtigen Kindern
  • Großeltern mit schulpflichtigen Enkeln
GRUPPEN AB 15 PERSONEN 
4,00 EUR  
  • je Person
SCHULKLASSEN 
1,50 EUR  
  • je Schüler
KINDER
  • unter 6 Jahren freier Eintritt
JAHRESKARTE
15,00 EUR
JAHRESKARTE ERMÄSSIGT
11,00 EUR
FAMILIENJAHRESKARTE
30,00 EUR
  • Eltern mit eigenen schulpflichtigen Kindern

 

Geschenkgutscheine für den Eintritt ins Museum, Einkäufe im Museumsladen und Fahrten mit dem Rhön-Zügle stellen wir Ihnen gerne aus.

Zahlungen mit EC- oder Kreditkarte sind derzeit leider nicht möglich.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren