Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

Museumsrundgang mit dem Audioguide

Das kann sich hören lassen!

Der Audioguide für Ihren Museumsrundgang zum Mitnehmen. Kostenlos und bequem auf Ihrem eigenen Gerät abrufbar. Jederzeit und überall – auch zuhause.

So funktioniert's:

1. Hearonymus App auf Ihr Smartphone herunterladen.

2. Stichwort „Fladungen“ suchen und den Guide „Museumsrundgang“ herunterladen.

3. Im Museum können Sie den Audioguide für Ihren Rundgang nutzen. Dafür scannen Sie die QR Codes an den verschiedenen Stationen im Gelände oder wählen die Hörstationen über die Kapitelauswahl bzw. die Landkarte an.

Für den Download im Museum steht Ihnen unser kostenloses WLAN im Eingangsbereich zur Verfügung.

Als barrierefreie Angebote finden Sie in der App zusätzlich Rundgänge durch die Büttnerei in Gebärdensprache, leichter Sprache und als Audiodeskriptionen.
Mehr zu unseren barrierefreien Angeboten im Museum finden Sie hier.


Bild- und Textrechte: © Fränkisches Freilandmuseum Fladungen
Hörführungen in der Büttnerei: © Produktion Linon Medien KG; Konzeption und Text: Fränkisches Freilandmuseum Fladungen, Linon Medien KG (Fritz Oldemeier, Aike Jürgensmann); Sprecher: Linon Medien KG (Marianne Graffam, Rolf Hermann, Thomas Kästner)
Kindertexte: Projekt der 6. Klasse des Jahrgangs 2015 der Ignaz-Reder-Realschule Mellrichstadt


Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Neustart Förderung

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung