Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

"Erdäpfel in der Früh..."

Kochen und Essen um 1900

Bauern waren früher Selbstversorger. Wie anstrengend die Zubereitung eines einfachen Essens für die Bäuerin war, erleben wir selbst: Wir melken, stellen Butter her und dämpfen Kartoffeln auf dem alten Holzherd.

Maximal: 15 Personen pro Gruppe
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Kosten:

70 € pro Gruppe

zuzüglich Eintritt &
1 € Materialkosten pro Teilnehmer

 

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung