Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

Informationen zu Ihrer Buchung

Mit der Buchung unserer museumspädagogischen Angebote akzeptieren Sie folgende Buchungsmodalitäten:

  • Ihre Buchung sollte nach Möglichkeit rechtzeitig (ca. 5 Tage) vor dem gewünschten Termin erfolgen.
  • Eintritt und Kosten für das Programm sind vor Beginn in bar zu entrichten. Die angegebenen Preise gelten für die aktuelle Museumssaison und werden für das Folgejahr nicht garantiert.
  • Der Beginn des Programms entspricht der vereinbarten Zeit. Gegebenenfalls muss eine Wegstrecke innerhalb des Geländes zum Treffpunkt eingeplant werden.
  • Ihre Aufsichtspflicht bleibt während Ihres Besuchs und während des Programms mit einer Schulklasse, Jugend- bzw. Kindergruppe bestehen.
  • Verspätungen bis zu 30 Minuten gehen auf Kosten der Programmdauer. Dennoch wird Ihnen der volle Preis berechnet.
  • Bei einer Verspätung über 30 Minuten ohne Absprache mit dem Museum sind die Museumsführer nicht verpflichtet, das Programm durchzuführen. Der Gruppe wird eine Ausfallrechnung in Höhe von 100% des Führungshonorars gestellt.
  • Eine Absage des gebuchten Termins sollte spätestens bis 16 Uhr am Vortag erfolgen. Bei Nichterscheinen zum gebuchten Termin stellen wir eine Ausfallrechnung in Höhe von 100% des Führungshonorars.
  • Bei unangemessenem Verhalten können die Museumsführer das gebuchte Programm abbrechen. Eine Kostenerstattung ist dann nicht möglich.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren