Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

Ich bin dabei! Bunte Mitmachaktionen für Kinder

Aufgrund der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen können wir leider keine Mitmachaktionen für Kinder anbieten. Wir danken für Ihr Verständnis.

Filzige Fingerpuppen basteln, mit Lehm bauen oder Brötchen backen: Im Freilandmuseum Fladungen können Kinder selbst Hand anlegen und aktiv werden. Die meisten Mitmachaktionen finden in oder an der Aktionsscheune im Dreiseithof aus Leutershausen statt. Für einige Programme ist eine Anmeldung bis ein Tag vor der Veranstaltung an info@freilandmuseum-fladungen.de oder 09778 - 91230 erforderlich. Bitte beachten Sie auch die Hinweise für Eltern.

ABGESAGT So 26.07. 14 - 17 Uhr Vom Schaf zur Wolle

Die Schafe sind geschoren und nun muss die Wolle verarbeitet werden. Du hilfst beim Kämmen der gewaschenen Schafwolle mit, baust dir eine Astspindel und lernst, wie du einen Faden spinnen kannst.  Bitte bring dir eine kleine Stofftasche für deine Astspindel mit. Ab 6 Jahren. Teilnahmekosten 4,- €. Anmeldung erforderlich unter info@freilandmuseum-fladungen.de oder 09778 - 91230.

ABGESAGT Di 28.07. 13 - 16 Uhr Vom Korn zum Brot

In der Getreidemühle und am historischen Backofen entdecken wir, wie aus Getreide leckeres Brot wird. Wir mahlen Mehl, rühren den Teig an und backen Brötchen. Ab 7 Jahren. Teilnahmekosten 4,- €. Anmeldung erforderlich unter info@freilandmuseum-fladungen.de oder 09778 - 91230.

ABGESAGT Do 30.07. 10 - 15 Uhr (inkl. Pause) Beim Schindelmacher

Wir bauen ein kleines Häuschen, das mit Schindeln gedeckt wird oder dessen Fassade mit Schindeln verkleidet wird. z.B. ein Vogelhaus, Insektenhotel oder ein Häuschen für Meerschweinchen. Mitzubringen sind eine Brotzeit und ein Getränk, Arbeitskleidung und festes Schuhwerk. Gerne auch eigenes Werkzeug wie ein Hammer, ein Meterstab und ein Bleistift (kein Muss). Wer für ein bestimmtes eigenes Projekt Schindeln herstellen möchte (z.B. ein Baumhaus), kann das gerne vorher melden. Ab 10 Jahren. Teilnahmekosten 6,- €. Anmeldung erforderlich unter info@freilandmuseum-fladungen.de oder 09778 - 91230.

ABGESAGT Mo 03.08. 14.00 - 16.30 Uhr Einfach dufte! Kinder stellen Seife her

Bei einem Spaziergang durch die Gärten des Freilandmuseums schnuppern wir an Kräutern und Blumen. Anschließend zeigt Anne Kraft von der Manufaktur Kraft, wie aus Pflanzen wertvolle Duftöle gewonnen werden. Öle, getrocknete Kräuter und Blumen nutzen wir, um ganz individuell zwei Seifen herzustellen. Ab 6 Jahren. Teilnahmekosten 6,- €. Anmeldung erforderlich unter info@freilandmuseum-fladungen.de oder 09778 - 91230.

ABGESAGT Mo 10.08. 10 - 12 Uhr Filzstifte

Aus Wolle, Wasser und Seife zaubern wir schicke Filzstifte. Bitte ein Handtuch mitbringen. Ab 6 Jahren. Teilnahmekosten 4,- €. Anmeldung erforderlich unter info@freilandmuseum-fladungen.de oder 09778 - 91230.

ABGESAGT Mo 10.08. 12.30 - 14.30 Uhr Monster, Seelentröster oder Schmuckkästchen aus Filz

Aus Wolle, Wasser und Seife filzen wir ein kleines Monster, einen Seelentröster oder ein Schmuckkästchen. Bitte ein Handtuch mitbringen. Ab 10 Jahren. Teilnahmekosten 4,- €. Anmeldung erforderlich unter info@freilandmuseum-fladungen.de oder 09778 - 91230.

ABGESAGT Mo 10.08. 15 - 17 Uhr Handytaschen aus Filz

Durch Nassfilzen stellen wir aus Wolle, Wasser und Seife eine Filztasche für unser eigenes Handy her. Dafür braucht es etwas Ausdauer und ein Handtuch. Das eigene Handy sollte für die genauen Maße natürlich auch nicht fehlen! Ab 12 Jahren. Teilnahmekosten 4,- €. Anmeldung erforderlich unter info@freilandmuseum-fladungen.de oder 09778 - 91230.

ABGESAGT Sa 3.10. 10 - 17 Uhr Kartoffeldruck auf Stoffbeuteln

Kartoffeln sind nur zum essen da? Quatsch! Wir machen Stempel aus Kartoffeln und bedrucken einen eigenen Beutel. Teilnahmekosten 1,50 - 2,50 €. Keine Anmeldung erforderlich.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung