Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

Köhlerfest

Entfachen des Kohlenmeilers mit dem Geschichts- und Köhlerverein Mengersgereuth-Hämmern e.V.


Sonntag, 02.08.


Eine der ältesten Handwerkstechniken der Menschheit in Aktion erleben: Mehrere Tage lang dauert der Aufbau des Kohlenmeilers im Freilandmuseum Fladungen - am 2. August wird der Meiler feierlich entfacht. Die daraus gewonnene Holzkohle kann zum FreiLandFest Ende August erworben werden.

Ich bin dabei! Bunte Mitmachaktionen für Kinder: Mit Kohle zeichnen (13 bis 16 Uhr in der Aktionsscheune)

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung