Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

Tag des offenen Denkmals

Richtfest der Schmiede aus Waldberg (LK Rhön-Grabfeld)


Sonntag, 13.09.

„Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu entdecken.“

Zuwachs fürs Museum: 2019 wurde die vollständig erhaltenen historischen Werkstatt-Ausstattung der Schmiede aus Waldberg ausgeräumt und die Decken- und Wandelemente ins 30 km entfernte Museumsdorf transportiert. Zwischen der Büttnerei aus Sulzthal und dem Backhaus aus Oberbernhards wird die Schmiede ihre neue Heimat finden. Dick eingepackt durften die Bauteile und Wände neben ihrem zukünftigen Bauplatz überwintern, in der Saison 2020 beginnt der Wiederaufbau des Gebäudes. Zum Tag des offenen Denkmals begehen wir das Richtfest mit Führungen zur Schmiede.

Detailliertes Programm folgt

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung