A   A   A
headerbild

Herzlich willkommen

im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen

rhoenzuegle

Das Museum für die ländliche Baukultur und das dörfliche Wohnen und Wirtschaften in Unterfranken

Das Fränkische Freilandmuseum Fladungen feiert 2015 sein 25-jähriges Bestehen. "Gebaut, gesät und belebt!" lautet das Motto der Jubiläumssaison, die am 1. April beginnt und bis zum 8. November Sonderveranstaltungen, neue Führungen und vieles mehr für Sie bereit hält.

Jubiläums-Logo

Das Jahresprogramm, den Fahrplan vom "Rhön-Zügle" und die Broschüre "Führungen und Seminare" können Sie hier herunterladen. Gerne schicken wir Ihnen die Flyer auch zu. Melden Sie sich bei uns!

Fränkisches Freilandmuseum Fladungen                                                                                       

Aktuelles:

24.03.2015
"Vom Korn zum Brot"
„Vom Korn zum Brot“ heißt es am Donnerstag, den 2. April 2015 von 11:00 bis 16:00 Uhr im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen.
›› mehr

18.03.2015
Das Fränkische Freilandmuseum Fladungen startet in die Jubiläumssaison
Ganz im Zeichen leiblicher Genüsse steht das Fränkische Freilandmuseum Fladungen zum Saisonstart im April.
›› mehr

18.03.2015
Sonderausstellung "Griffel, Füller, Tintenkiller"
Die Schule im Dorf lassen: damit war es in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts mancherorts vorbei. Immer stärker wurde in Bayern über die Errichtung von Verbandsschulen nachgedacht. Kleinstschulen mit weniger als 25 Schülern zwangen zum Handeln.
›› mehr

18.03.2015
"Kalthaus" Nordheim vor der Eröffnung
Mit dem Tieflader kam das Kühlhaus aus Nordheim v. d. Rhön im vergangenen Jahr ins Fränkische Freilandmuseum Fladungen. Nach behutsamen Instandsetzungs- und Konservierungsarbeiten steht der Eröffnung mit Inbetriebnahme des Kühlkarussells am 19. April um 11 Uhr nichts mehr im Weg.
›› mehr

18.03.2015
"Alle einsteigen!"
Mit ihren 113 Jahren gehört Dampflok „89 7373“ noch lange nicht zum alten Eisen, ganz im Gegenteil: sie ist das neue „Zugpferd“ der Museumsbahn durchs Streutal.
›› mehr

18.03.2015
Ländliche Tradition in Theorie und Praxis
Im Freilandmuseum Fladungen gibt es viel zu schauen. Doch wer wirklich wissen will, wie´s früher auf den Dörfern zuging, packt am besten selbst mit an.
›› mehr

18.03.2015
Vom Lokal-TV ins Freilandmuseum
Rechtzeitig zu Beginn der neuen Saison hat das Fränkische Freilandmuseum Fladungen wieder eine Fachkraft für Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement.
›› mehr

18.03.2015
25 Jahre Fränkisches Freilandmuseum Fladungen
Das Fränkische Freilandmuseum Fladungen feiert 25. Geburtstag. Seit der Eröffnung im Jahr 1990 errichtete der Zweckverband hier zahlreiche erhaltenswerte Gebäude wieder, gestaltete ein abwechslungsreiches Außengelände und schuf Attraktionen für Jung und Alt. Sprich: es wurde „Gebaut, gesät und belebt!".
›› mehr