Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle


Herzlich willkommen

im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen mit dem Rhön-Zügle

Das Museum für ländliches Bauen, Wohnen und Wirtschaften in Unterfranken


Aktuelles

10.10.2017
Kesselfleischessen und Wurstherstellung
Kesselfleisch machte einen Schlachttag früher zum Erlebnis und ist auch heute noch für viele Menschen ein Genuss. Mit Sauerkraut und knusprigem Bauernbrot kann man sich die deftige Mahlzeit am Samstag, den 21. Oktober ab 11.30 Uhr im Museum schmecken lassen – so lange der Vorrat reicht.
›› mehr

15.09.2017
Über eine Tonne Holzkohle
Fünf Tage lang schwelte im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen Ende August ein Kohlenmeiler. Das Ergebnis sind 1,3 Tonnen Holzkohle. Im Museumsladen steht sie ab sofort zum Verkauf bereit.
›› mehr

20.06.2017
Ausstellung zu Dialekt und Lebensart in Unterfranken
Früher war es in den Dörfern Unterfrankens die Regel, dass in den Familien Dialekt gesprochen wurde. Heute dagegen sprechen die jungen Menschen kaum noch den Dialekt ihrer Heimatorte und allenfalls die Eltern oder Großeltern unterhalten sich miteinander in Mundart.
›› mehr

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung