Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

Wasser auf unsere Mühlen

Deutscher Mühlentag

Pfingstmontag, 20.5. | 10 - 17 Uhr

Zum Deutschen Mühlentag am Pfingstmontag lädt das Fränkische Freilandmuseum Fladungen zu einem Aktionsprogramm rund um die beiden Museumsmühlen ein.

  • Vorführungen der historischen Mühlentechnik in der Getreidemühle aus Fladungen und der Ölschlagmühle aus Wiesthal (11-16 Uhr) - Herstellung von Getreideschrot und Rapsöl
  • Vortrag zur historischen Mühlentechnik mit Ludwig Angerpointner vom Bayerischen Landesverband für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung e. V.
  • Mitmachprogramm für Kinder: Wasserräder bauen. Wir schauen uns ab, wie das große Mühlrad funktioniert und bauen unser eigenes Wasserrad aus Holz. Am Bach kann direkt ausprobiert werden, ob das Wasserrad auch läuft.
  • Quiz-, Hands-On- und Spielstationen rund um die Mühle und das Müllerhandwerk
  • Was kommt heute auf den Tisch? Kochprogramm mit historischen Rezepten im Dreiseithof aus Leutershausen (11-15 Uhr)
  • Backtag im Museum: Frisches Kleingebäck aus dem historischen Backhaus (ab ca. 12 Uhr)

Das Programm wird laufend aktualisiert, Änderungen vorbehalten. Weitere Hinweise zu Ihrem Besuch