Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

Fränkisches Freilandmuseum Fladungen
mit dem Rhön-Zügle

Das Museum für ländliches Bauen, Wohnen und Wirtschaften in Unterfranken und der Rhön

Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit dem 7. November 2022 ist das Museum geschlossen. Bis zum Saisonstart am 1. April 2023 halten wir Sie online auf dem Laufenden über das, was alles hinter den Kulissen geschieht. Abonnieren Sie dazu gerne unseren Newsletter oder besuchen Sie unsere Kanäle bei Facebook und Instagram. Telefonisch sind wir weiterhin unter 09778 9123-0 zu erreichen. Per Email können Sie uns gerne unter info@freilandmuseum-fladungen.de anschreiben.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihren Besuch und freuen uns über Anregungen.

Ihr Museumsteam


  • Adventskonzert in der Museumskirche

    Konzert mit LeWodsche und verschiedenen Solistinnen

  • Ein neues Eisen im Feuer

    Die Schmiede aus Waldberg ist eröffnet!

  • Objekt des Monats

    Tisch-Petroleumlampe

  • Fachgruppe Freilichtmuseen

    Neuwahlen 2022

  • "Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt."

    Die Sonderausstellung spürt der Herkunft von Sprichwörtern, geflügelten Worten und Redensarten in der deutschen Sprache nach.

  • Audioguide für den Museumsrundgang

    kostenlos herunterladen und von zuhause aus reinhören

  • Newsletter

    Bleiben Sie auf dem Laufenden

  • Infos herunterladen

    Geländeplan und Museumsbroschüre im PDF Format

  • Barrierefreiheit im Museum

  • Hinweise für Ihren Besuch

  • Kindergeburtstag

    Feiern Sie im Freilandmuseum!

  • Museums-Rallyes

    für verschiedene Altersstufen zum Herunterladen


Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)