Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

mit dem Rhön-Zügle

Internationaler Museumstag 2020

Am 17. Mai ist Internationaler Museumstag! 2020 lautet der Schwerpunkt „Das Museum für alle - Museen für Vielfalt und Inklusion“. Das Fränkische Freilandmuseum Fladungen ist an diesem Tag ganz analog von 9 bis 18 Uhr geöffnet, allerdings können wir aus aktuellem Anlass in diesem Jahr keine Führungen zum Jahresmotto vor Ort anbieten. Daher wird der Museumstag im digitalen Raum gefeiert. 

Treten Sie also ein - in unsere Büttnerei aus Sulzthal! Aaron Marschall und Ariane Weidlich stellen Ihnen in einer Kurzführung unser erstes inklusives Gebäudeprojekt im Museum vor. Schritt für Schritt Barrieren abbauen - das ist unser Ziel. Mehr dazu

Sie haben die Einwilligung zur Nutzung von Videos auf dieser Website noch nicht erteilt.

Videos anzeigen

Viele Museen deutschlandweit präsentieren unter dem Hashtag #MuseenEntdecken Objekte aus ihren Sammlungen, digitale Führungen und vieles mehr. Zu finden sind die Beiträge in den sozialen Medien sowie auf der Webseite www.museumstag.de.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung